🚚 Aktuelle Lieferzeiten: 3-5 Arbeitstage

Sicherheitshinweise für den Gebrauch von Quadro Produkten im Poolbereich

Ganz gleich, wie sicher ein Produkt ist oder wie viele Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, Kinder finden immer einen Weg, sich in Gefahr zu bringen. Daher ist sowohl das Schwimmbadpersonal, als auch die Eltern für die Sicherheit der Kinder verantwortlich.

1. Allgemein

  1. Lassen Sie immer eine verantwortliche Person die Aufsicht führen, wenn Kinder auf den Plattformen des Pools spielen.
  2. Lassen Sie die Plattformen nicht unbeaufsichtigt (im Wasser oder an der Seite des Poolbereichs). Wenn möglich, empfehlen wir, die Plattformen aus dem Schwimmbecken zu entfernen, wenn sie nicht benutzt werden.
  3. Verwenden Sie die Plattformen nicht für Zwecke, für die sie nicht vorgesehen sind.
  4. Die empfohlene Anzahl von Kindern, die auf den Plattformen spielen, darf nicht überschritten werden.
  5. Kein Tauchen von Plattformen aus.
  6. Schwimmen unter/durch Plattformen ist verboten.
  7. Kein kopfüber Rutschen auf Rutschen.

2. Zusammenbau

  1. Stellen Sie sicher, dass alle Spielgeräte von verantwortungsbewussten Erwachsenen gemäß unseren Anweisungen und Sicherheitsstandards aufgebaut und getestet werden.
  2. Befolgen Sie alle Montageanweisungen genauestens - keine Abkürzungen!
  3. Beachten Sie gegebenenfalls die empfohlenen ASTM-Normen und CPSC-Richtlinien.
  4. Um ein Ausrutschen zu verhindern, können Sie Folgendes tun:
    1. Anbringen von badewannenartigen Antirutschstreifen an der/den Plattform(en) (im Handel erhältlich)
    2. Sprühplattformen mit rutschfester Farbe (im Handel erhältlich)

3. Bewegen der Plattform

  1. Heben, senken, tragen, ziehen, bewegen oder belasten Sie die Plattform niemals an den Geländern oder Aufbauten. Die Aufbauten sind nicht geschweißt.
  2. Schieben Sie die Plattform immer aus dem Becken heraus.
  3. Ziehen Sie die Plattform niemals auf dem Boden, da dies zu einem Verschleiß der Komponenten führt.

4. Platzierung

  1. Verwenden Sie die größeren Plattformen nicht in einer Wassertiefe von weniger als 1 m, da Kinder herunterfallen und sich am Beckenboden verletzen könnten.
  2. Legen Sie sie auf eine ebene Fläche am Beckenboden.
  3. Wenn möglich, stellen Sie die Plattform mindestens 2 m vom Beckenrand entfernt auf, damit Kinder nicht versuchen, auf die Plattform zu springen oder sie zu verlassen.
  4. Stellen Sie die Plattform nicht zu nahe am Beckenrand auf, damit ein Kind nicht zwischen die Plattform und den Beckenrand fallen kann.

5. Geschlossene Plattformen

Die Version mit geschlossener Plattform ersetzt die Variante mit Netzen.

6. Wartung und Inspektion

  1. Prüfen Sie regelmäßig, ob alle Platten mit den 4 schwarzen Plattenschrauben gesichert sind. Wenn sie nicht ordnungsgemäß befestigt sind, können sich die Platten verbiegen und/oder zusammenbrechen - auch unter dem Gewicht von kleinen Kindern.
  2. Prüfen Sie regelmäßig, ob alle Rohre mit farbigen Schrauben gesichert sind. Lassen Sie kein Rohrloch offen.
  3. Überprüfen Sie die Struktur regelmäßig auf lose, gebrochene oder fehlende Komponenten.
  4. Reinigen Sie die Struktur regelmäßig, um Schimmel oder andere bakterielle Ablagerungen zu vermeiden.

Uw winkelwagen

€0,00
  • €100
  • €200
  • €300
  • €400
  • €500
  • 1%
  • 2%
  • 3%
  • 4%
  • 5%
Subtotaal: